Wachstum und Wandel

 

So wie jeder Weg den wir beschreiten und jede Lebenserfahrung auf die wir uns einlassen verändert uns auch der Prozess ein Projekt oder Geschäft aufzubauen und zu führen. Das Wachstum, die Entwicklung des Projektes verlangt auch Wachstum von uns als Person. So ist unser Geschäft/Projekt oft auch ein Spiegel unserer inneren Haltungen, Muster und Glaubenssätze. Diese können sowohl förderlich als auch hinderlich sein.

 

Sind wir bereit uns selbst zu verändern um unser  Vorhaben weiter zu verwirklichen? Sind wir bereit zu Wachstum und Wandel um unserem inneren Ruf zu folgen? Kenne ich meine Stärken und meine Schwächen? Welche Möglichkeiten gibt es damit konstruktiv umzugehen? Wie kann ich meine förderlichen Muster stärken und meine hinderlichen Glaubenssätze auflösen?

 

Im heutigen Workshop gibt es die Gelegenheit in den Spiegel zu schauen. Wir werden dort Schönheit entdecken und ebenso Pickel und Mitesser, hervorgerufen durch unserer eigenen Verhaltensmuster. Statt die Pickel zu überdecken werden wir schauen, wie wir sie in Schönheit und Stärke verwandeln können. Vielleicht entdecken wir auch Mitesser die uns und unserem Projekt/Geschäft ihre Einzigartigkeit verleihen. Diese werden wir würdigen.

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Datum: Samstag 17.06.2017

Uhrzeit: 10.00 – 19.00/19.30

Ort: Innenraum, Landsberger Allee 61, 10249 Berlin

Kosten:  100,- € / erm. 80,- € (vorab auf’s Konto oder bar vor Ort, Bankverbindung s.u.)

 

Anmeldeschluss ist Freitag, 02.06.2017

 

 

 

 

Bankverbindung:

Birgit Erhardt

GLS Gemeinschaftsbank

IBAN: DE52 4306 0967 1162 4505 01

BIC: GENODEM1GLS

zurück