Ganzheitliche Geschäfts- und Projektentwicklung

Die Kunst der spirituell-schamanischen Lebensführung bezieht alle Aspekte und Lebensbereiche mit ein – ausdrücklich auch alle, die mit Beruf und Berufung zu tun haben. Dem eigenen inneren Ruf zu folgen bedeutet die Verwirklichung des inneren Selbst im Außen und ist stets ein hochkreativer Prozess.

 

Um eine Gabe oder eine Vision in die Welt zu bringen braucht es Materialisation. Es braucht ein Fundament, es braucht Raum und ein lebendiges Herz. Es braucht Kenntnisse und Unterstützung auf vielen Ebenen. Es braucht Mut und Freude, die Lust am Ausprobieren und Erfahrungen sammeln; die Gabe, im (vermeintlichen) Scheitern den nächsten Schritt zu sehen.

 

Es gibt viele Wege dem inneren Ruf zu folgen. Sei es als Beruf, im Rahmen einer Geschäftsgründung oder als ein bestimmtes Projekt. Sei es einzeln, zu zweit oder als Gemeinschaft. Sei es um damit auch den eigenen Lebensunterhalt zu verdienen oder zu ausschließlich ideellen Zwecken; oder auch um ein Stück Heimat und Zugehörigkeit zu finden.

 

Auf dem Weg der eigenen Berufung zu folgen, Projekte oder Geschäftsideen zu verwirklichen begegnen uns neben vielen Glücksmomenten auch Herausforderungen und Stolpersteine. Sei es durch äußere Gegebenheiten oder durch unsere inneren Muster.  Mit der Begleitung, die ich hier anbiete, können diese Hürden genommen und aufgelöst werden.

 

Ich biete auch Unterstützung an wenn es darum geht, den eigenen inneren Ruf überhaupt zu hören und von

den vielen anderen Rufen, die es geben mag zu unterscheiden und zu lösen.

 

Die Werkzeuge und Methoden mit denen ich hier begleite kommen aus meinem schamanisch-spirituellen Schatzkästchen, ebenso wie aus meiner reichhaltigen Erfahrung in Projektaufbau und Selbstverwaltung und aus meinem kauffrauischen Hintergrund.

 

Neben der Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen biete ich zu diesem Themenkreis auch  Workshops und Seminare an.

 

 

Workshopreihe zu Ganzheitlicher Geschäfts- und Projektentwicklung ab

Februar 2017:

 

Samstag, 25. Februar

Starke Wurzeln für die Verwirklichung des Traums

Um eine Idee oder eine Vision wirkungsvoll in die Welt zu bringen oder auch um einer Leidenschaft zu folgen, kann es hilfreich sein die eigene Absicht und Motivation zu klären. Sozusagen die Idee hinter der Idee (neu) zu ergründen. Denn dies ist die Wurzel, der Ursprung. Hier liegt die Quelle der Kraft für mein Vorhaben. Hier entspringt der rote Faden, der mich durch die Verwirklichung führt. Hier liegt auch die Kraft, die mich befähigt die Herausforderungen auf dem Weg zu meistern.

Mehr erfahren

 

Samstag, 22. April

Langer Atem und roter Faden

Die ersten Hürden sind genommen und das Projekt oder Geschäft ist in die Verwirklichung gekommen. Durch diese Phase des Anfangs trägt uns die Energie des Neubeginns, der Enthusiasmus, die positive Aufgeregtheit und helfen uns die auftretenden Schwierigkeiten zu meistern.  Als nächstes beginnt der Alltag, mit allen Hochs und Tiefs die dazu gehören. Andere Qualitäten und Energien sind nun wichtig. Ausdauer und Stabilität, Geduld, Vertrauen in uns, in andere und in unser Projekt/Geschäft. 

Mehr erfahren

 

Samstag, 27. Mai

Das Enneagram der Projektentwicklung

Vielen Menschen ist das Enneagramm* als ein Werkzeug zur Entwicklung der Persönlichkeit und zur eigenen Entfaltung bekannt. Der Kreis mit den 9 Punkten hat aber noch weitere Qualitäten. So bezeichnen die einzelnen Punkte auf dem Kreis verschiedene Stationen, die alle Arten von Vorhaben und Projekten durchlaufen.

Mehr erfahren

 

Samstag, 17. Juni

Wachstum und Wandel

So wie jeder Weg den wir beschreiten und jede Lebenserfahrung auf die wir uns einlassen verändert uns auch

der Prozess ein Projekt oder Geschäft aufzubauen und zu führen. Das Wachstum, die Entwicklung des Projektes verlangt auch Wachstum von uns als Person. So ist unser Geschäft/Projekt oft auch ein Spiegel unserer inneren Haltungen, Muster und Glaubenssätze. Diese können sowohl förderlich als auch hinderlich sein.

Mehr erfahren

 

Samstag, 22. Juli

Rituale und Feiern auf dem Weg

Im Aufbau und der Entwicklung eines jeden Projektes oder Geschäfts gibt es bedeutsame Momente, die wir besonders würdigen sollten. Dies kann eine Geschäftseröffnung sein oder die Vereinsgründung oder der Augenblick in dem wir unser Projekt in die Öffentlichkeit bringen. Ebenso bedeutsam kann eine wie auch immer geartete Erweiterung sein oder ein Umzug. Wir können neue Mitstreiter_innen, Unterstützer_innen oder Partner_innen gewinnen; oder uns von alten Verbindungen lösen, die unserem Anliegen nicht mehr förderlich sind. Es gibt Erfolge und Wendepunkte und Herausforderungen, die wir gemeistert haben.

Mehr erfahren

 

Jeder Workshop kann einzeln besucht werden.

 

Ort:

Innenraum, Landsberger Allee 61, Berlin

Uhrzeit:

jeweils von 10.00 - 19.00/19.30 Uhr

Kosten:

100,- € / erm. 80,- € pro Seminar

Anmeldung:

Anmeldeschluß bis jeweils 2 Wochen vorher (Datum siehe bei den einzelnen Workshops).

Kontakt:

info(at)schildkroetenfeuer.de oder hier

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!